11 Kerzen für „Eder Franz

  • 15. Juli 2022 um 20:22
    Permalink

    Anlässlich des Ablebens des Musikkameraden unseres Papas entbieten wir unser
    aufrichtiges Beileid!

    Antworten
  • 15. Juli 2022 um 15:19
    Permalink

    Das schönste Denkmal ,
    das ein Mensch bekommen kann ,
    steht nicht auf irgendeinem Platz,
    sondern im Herzen seiner Mitmenschen
    ( Albert Schweizer)
    Meine aufrichtige Anteilnahme

    Traudi MITTEREGGER
    ( Vorm. MÖSENEDER)

    Antworten
  • 14. Juli 2022 um 10:45
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Burgi Loderbauer
    Allen Angehörigen viel Kraft für die kommende Zeit.

    Antworten
  • 13. Juli 2022 um 22:05
    Permalink

    Lieber Franz,
    für mich warst Du stets ein guter Freund, aber auch ein großes Vorbild. Gerne denke ich an unsere vielen Gespräche, vor allem auch an die Begegnungen der letzten Zeit. In Erinnerung bleiben Deine vielen Aktivitäten zum Wohle der Gemeinschaft. Unvergesslich sind Dein Wirken in der Pfarre und Deine so schön und lehrreich gestalteten Maiandachten. Ruhe in Gottes ewigem Frieden.

    Herzliche Anteilnahme der Trauerfamilie.

    Antworten
  • 13. Juli 2022 um 11:56
    Permalink

    Ein Licht soll dich begleiten auf deinem letzten Weg.
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Schiemel

    Antworten
  • 13. Juli 2022 um 11:46
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme
    Roswitha und Franz Huemer

    Antworten
  • 12. Juli 2022 um 21:03
    Permalink

    Ist es doch so wie mit der Sonne : Wir sehen sie am Horizont untergehen , aber wissen, dass sie drüben weiter scheint.
    Lieber Göd ,ich werde dich nie vergessen.
    Mein allerherzlichstes Beileid
    Helga

    Antworten
  • 12. Juli 2022 um 19:47
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Sepp und Manuela

    Antworten
  • 12. Juli 2022 um 18:10
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme Entbieten
    Hilde u. Hans Pfeiffer
    u. junge Fam.

    Antworten
  • 12. Juli 2022 um 8:10
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Baumann.

    Antworten

Gedenkkerze anzünden

.