25 Kerzen für „Groiß Renate

  • 10. März 2020 um 12:09
    Permalink

    …und mit jedem Magnum werde ich in Zukunft im Gedanken bei Renate sein und es mit ihr teilen.
    Lisa

    Antworten
  • 8. März 2020 um 11:38
    Permalink

    Immer wenn wir von dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
    Unsere Herzen halten dich gefangen, als wärst du nie gegangen.

    Was bleibt sind Erinnerungen an unsere lebensfrohe, tapfere, humorvolle und alles geliebte Renate!

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit senden euch
    Daniela, Dieter & Florian

    Antworten
  • 6. März 2020 um 7:23
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Brunbauer ILSE UND ANTON

    Antworten
  • 29. Februar 2020 um 19:31
    Permalink

    In Erinnerung an einen wundervollen lieben Menschen. Aufrichtiges Beileid.

    Antworten
  • 29. Februar 2020 um 12:22
    Permalink

    Liebe Renate deine fröhliche Art wird uns immer in Erinnerung bleiben.Wir verlieren eine ganz liebe Nachbarin.

    Antworten
  • 27. Februar 2020 um 17:11
    Permalink

    Die Mutter zu verlieren ist immer zu früh.

    Liebe Sabine! Ich wünsche dir viel Kraft für die nächsten Wochen.
    Traudi

    Antworten
  • 26. Februar 2020 um 21:20
    Permalink

    In meiner/ unserer Kindheit spielten sich sehr viele Erlebnisse und Erinnerungen im Mitterweg und im Hause Groiß ab. Danke Renate!

    Herzliche Anteilnahme

    Christine und Georg Reisinger

    Antworten
  • 26. Februar 2020 um 17:18
    Permalink

    Zulassen den Sturm. Unerbittlichkeit erfahren, die Winzigkeit des Menschen spüren, lernen, wie Materielles seine Bedeutung verliert. Begreifen, dass Besitz nur Ausgeliehenes ist. Bescheiden werden, zurückgeben, dankbar sein. Danke liebe Renate das wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen durften, danke das du da warst! Wir werden dich sehr vermissen, und ganz besonders mein Papa Georg!

    Antworten
  • 26. Februar 2020 um 16:46
    Permalink

    Liebe und Gedanken bleiben für immer … Mama, ich vermisse dich!

    Antworten
  • 26. Februar 2020 um 15:48
    Permalink

    Der Weg des Lebens ist begrenzt, aber die Erinnerungen sind unendlich.
    Ich möchte der Trauerfamilie das aufrichtige Mitgefühl und Beileid aussprechen.
    Ernst Huemer, Fraunsdorf

    Antworten
  • 26. Februar 2020 um 15:19
    Permalink

    Ein besonderer Mensch ist nicht mehr unter uns.
    Wir haben viele lustige und schöne Stunden miteinander verbringen dürfen. Ja, Renate, es war eine schöne Zeit mit dir.
    Du gehst sehr ab.

    Grete

    Antworten
  • 26. Februar 2020 um 9:28
    Permalink

    Wenn im Kreis der Lebenswelt
    das Blatt zurück zur Erde fällt,
    kehrt es zum Ursprung nur zurück
    und findet dort sein stilles Glück.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Manuela, Sepp, Anna und Lena

    Antworten
  • 26. Februar 2020 um 7:58
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten die Gosinger
    Du warst so ein aufrichtiger und lustiger liebenswerter Mensch.
    Ich denke oft an die wenigen Gespräche die wir hatten.
    Sepp Margit und Horst

    Antworten
  • 25. Februar 2020 um 21:47
    Permalink

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Der Humor, das Lachen, immer positiv Denken und vieles mehr verbinden wir mit Renate und werden sie nie vergessen.
    Für die nächste Zeit wünschen wir Euch viel Kraft.

    Antworten
  • 25. Februar 2020 um 18:36
    Permalink

    Man sieht langsam die Sonne untergehen und trotzdem ersckrickt man wenn es
    plötzlich dunkel ist.

    Antworten
  • 25. Februar 2020 um 16:06
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Antworten
  • 24. Februar 2020 um 19:36
    Permalink

    Menschen die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Wir werden uns immer an Ihre Fröhlichkeit und an Ihren Humor erinnern.
    In herzlicher Anteilnahme Oliver & Sarah

    Antworten
  • 24. Februar 2020 um 19:30
    Permalink

    Der Weg des Lebens ist begrenzt, aber die Erinnerungen sind unendlich.

    Antworten
  • 24. Februar 2020 um 18:36
    Permalink

    Wir fühlen mit euch und wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Antworten
  • 24. Februar 2020 um 17:31
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme
    Daniela und Günter

    Antworten
  • 24. Februar 2020 um 15:56
    Permalink

    Herzliches Beileid entbietet

    Karin Wimmer

    Antworten
  • 24. Februar 2020 um 12:09
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Genoveva und Franz Stockhamer.

    Antworten
  • 24. Februar 2020 um 11:39
    Permalink

    Wenn die Sonne
    des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne
    der Erinnerung!

    Danke für die vielen wohltuenden und ermutigenden Augenblick, Barbara!

    Antworten
  • 24. Februar 2020 um 10:47
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Baumann.

    Antworten

Gedenkkerze anzünden

.