18 Kerzen für „Hirsch Ernestine

  • 11. August 2020 um 18:56
    Permalink

    DER GLAUBE TRÖSTET WO DIE LIEBE WEINT
    Liebe Trauerfamilie Hirsch, bestürzt haben wir vom plötzlichen Tod der geliebten Gattin und Mutter erfahren. Zum Heimgang möchten wir aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl bekunden, mit stillem Gruß, Irene, Reinhold und Armin Müller

    Antworten
  • 20. Juli 2020 um 9:35
    Permalink

    Herzliche Anteilnahme entbieten
    Erwin und Cornelia Fellinger

    Antworten
  • 19. Juli 2020 um 18:35
    Permalink

    Was wir im Herzen tragen, kann uns nicht genommen werden.

    Mein aufrichtiges Beileid, Hans

    Antworten
  • 19. Juli 2020 um 18:35
    Permalink

    Was wir im Herzen tragen, kann uns nicht genommen werden.

    Mein aufrichtiges Beileid, Hans

    Antworten
  • 18. Juli 2020 um 13:47
    Permalink

    Das Licht der Dankbarkeit, ihn so viele Jahre neben sich zu wissen,ist stärker als die Nacht und der Schmerz der Trauer.Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Antworten
  • 17. Juli 2020 um 19:56
    Permalink

    Aufrichtiges Beileid den Angehörigen. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Ully und Bertl Loderbauer

    Antworten
  • 16. Juli 2020 um 21:49
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme, in lieber Erinnerung an unsere schönen Begegnungen.

    Heidi und Norbert Schallmeiner

    Antworten
  • 16. Juli 2020 um 20:21
    Permalink

    Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges.
    (Franz von Assisi)
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten dir lieber Hans
    Erni und Walter Grininger

    Antworten
  • 16. Juli 2020 um 18:23
    Permalink

    Für immer bleibt die Erinnerung!
    Herzliches Beileid!
    Viel Kraft in den schweren Stunden

    Antworten
  • 15. Juli 2020 um 20:52
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbiet
    Familie Ahammer

    Antworten
  • 15. Juli 2020 um 9:52
    Permalink

    Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsam verbrachte schöne Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft der Trauerfamilie in diesen
    schweren Stunden entbieten Karl und Ricki Loitelsberger.

    Antworten
  • 15. Juli 2020 um 9:21
    Permalink

    Es ist egal zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert,
    es ist immer zu früh und es tut immer weh.

    Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme und wünschen Dir lieber Hans und Deiner Familie viel Kraft in dieser traurigen Zeit.

    Hans und Franziska Forstinger

    Antworten
  • 15. Juli 2020 um 7:23
    Permalink

    Lieber Hans, ich wünsche dir und deinen Söhnen viel Kraft bei der Bewältigung eurer großen Trauer.

    Was man tief im Herzen besitzt, kann uns der Tod nicht nehmen!

    Alles Gute für die Zukunft!

    Elfi Kehrer

    Antworten
  • 14. Juli 2020 um 20:09
    Permalink

    Was man tief in seinem herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.Herzliche Anteilnahme:Gerti und Karl Harringer

    Antworten
  • 14. Juli 2020 um 17:12
    Permalink

    Ein guter Mensch ist von uns gegangen .aber wir werden dich nie vergessen immer bei uns in errinnung bleiben .Aufrichtig Anteilnahme entbiete Familie Lichtenauer und Six

    Antworten
  • 14. Juli 2020 um 14:27
    Permalink

    Du kannst Tränen vergießen, weil Erna gegangen ist.
    Du kannst die Augen schließen und beten, für Erna und für uns.
    Du kannst die Augen öffnen und all das Gute sehen, das Erna hinterlassen hat.
    Du kannst lächeln, weil Erna gelebt hat.

    Unsere Gedanken sind bei Euch,
    Familie Schmidhuber

    Antworten
  • 14. Juli 2020 um 8:57
    Permalink

    Ein Mensch, der von uns geht, ist wie die Sonne, die versinkt.
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unserem Herzen zurück.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Baumann.

    Antworten

Gedenkkerze anzünden

.