22 Kerzen für „Streif Wilfried

  • 9. März 2020 um 12:29
    Permalink

    Sehr geehrte Frau Stref

    Meine aufrichtige Anteilnahme zu Ihren Verlust Ihres Gatten.

    Habe ihn sehr geschätzt und er wird mir sehr fehlen.

    Hochachtungsvoll

    Markus Schatzdorfer

    Antworten
  • 1. März 2020 um 11:03
    Permalink

    Unser aufrichtiges Mitgefühl deine Lenzing Sauna Kollegen

    Antworten
  • 13. Februar 2020 um 14:26
    Permalink

    Geschätzte Trauerfamilie Streif!
    Meine innigste Anteilnahme und mein aufrichtiges Beileid zu Ihrem schweren Verlust.

    Antworten
  • 13. Februar 2020 um 7:41
    Permalink

    Liebe Frau Streif,
    Aufrichtige Anteilnahme am viel zu frühen Ableben Ihres Gatten entbietet Raimund Staudinger

    Antworten
  • 8. Februar 2020 um 14:15
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Renate und Werner Zopf mit Familie

    Antworten
  • 6. Februar 2020 um 13:25
    Permalink

    Unser aufrichtiges Beileid der Familie.
    Fa. Hoffmann Helmut GmbH

    Antworten
  • 5. Februar 2020 um 18:31
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme

    Antworten
  • 3. Februar 2020 um 4:46
    Permalink

    Unser aufrichtiges Beileid Fam, Karner Dorfpension Monika Loipersdorf .

    Antworten
  • 1. Februar 2020 um 5:46
    Permalink

    aufrichtiges Beileid der Familie!

    Antworten
  • 31. Januar 2020 um 19:23
    Permalink

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.
    (R.M.Rilke)
    Liebe Renate, dir und deinen Lieben mein aufrichtiges Mitgefühl
    Gerti Spießberger

    Antworten
  • 29. Januar 2020 um 20:31
    Permalink

    Liebe Renate.

    Unsere herzliche Anteilnahme entbieten dir und deiner Familie
    Alois und Maria Schimpl

    Antworten
  • 29. Januar 2020 um 12:40
    Permalink

    Der Weg des Lebens ist begrenzt, aber die Erinnerungen sind unendlich.
    Ich möchte der Trauerfamilie das aufrichtige Mitgefühl und Beileid aussprechen.
    Ernst Huemer, Fraunsdorf

    Antworten
  • 29. Januar 2020 um 10:50
    Permalink

    Liebe Trauerfamilie! Auch ich, die Christa aus Kärnten (Dorli’s Schwester) bin in diesen traurigen Stunden in Gedanken mit euch verbunden.

    Antworten
  • 29. Januar 2020 um 7:45
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet der Pensionistenverband Pinsdorf.

    Antworten
  • 29. Januar 2020 um 6:28
    Permalink

    Aufrichtige Anteilnahme von ganzem Herzen

    Auf den Flügeln der Zeit
    fliegt die Traurigkeit dahin.

    Jean de La Fontaine

    Antworten
  • 28. Januar 2020 um 20:23
    Permalink

    Je schöner die Erinnerung, desto schwerer die Trennung.
    Aufrichtige Anteilnahme Günther und Monika Riedl

    Antworten
  • 28. Januar 2020 um 18:40
    Permalink

    Wilfried Streif hat mit seinem geradlinigen und ehrlichen Wesen manche die ihm begegnet sind überrascht, manchmal blieb er auch unverstanden.
    Sein von ihm oft zitierter Psalm 103 „Lobe den Herrn, meine Seele, und was in mir ist, seinen heiligen Namen! Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er Dir Gutes getan hat……“ möge uns Erinnerung und Einladung sein, unserem himmlischen Vater immer und für alles Empfangene zu danken.
    Der Trauerfamilie entbiete ich meine herzliche Anteilnahme, ich wünsche Euch viel Trost und Kraft aus dem Glauben in den Stunden des Abschieds und die Gewissheit auf ein Wiedersehen in der Ewigkeit.

    Peter

    Antworten
  • 28. Januar 2020 um 17:37
    Permalink

    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.

    Liebe Renate, dir und deiner Familie mein aufrichtiges Beileid

    Antworten
  • 28. Januar 2020 um 17:20
    Permalink

    wenn alles bricht Gott verlässt dich nicht!
    Größer als der Helfer ist die Not ja nicht!Nac diesen Worten hast du wohl dein Leben ausgerichtet und wohl auch gut gemeistert! Möge deine Seele nun ruhen in Frieden und deine Familie Kraft in den vorangeführten Worten finden!

    Antworten
  • 28. Januar 2020 um 16:54
    Permalink

    Wilfried, warum nur jetzt auch noch du? Das ist kaum zu glauben. Hab es gut, dort wo du jetzt bist und pass von dort auf deine Lieben auf. Dorli und Mama

    Antworten
  • 28. Januar 2020 um 15:50
    Permalink

    Unser aufrichtiges Mitgefühl entbietet Familie Baumann

    Antworten

Gedenkkerze anzünden

.